Ersatztermin Zweipunkt-Methode 2018-08-02T13:07:22+00:00

SocialAcademy – „Know-how to go!“

Wir bieten mit der SocialAcademy wöchentlich ein breitgefächertes Wissen an Seminaren, Lesungen und Performances zu aktuellen gesellschaftlichen Themen an. Die Themen werden praxisorientiert, kurz und knackig präsentiert und laden zum Treffen, Mitmachen und Lernen ein. Die SocialAcademy ist ein Begegnungsraum zum Austausch für alle.

Ersatztermin Zweipunkt-Methode

Unser Unbewusstes arbeitet jede Sekunde für uns – und doch wirkt es manchmal wie ein Fremder, gelegentlich unerreichbar für uns. Dabei ist die Nutzung unseres kreativen und unbewussten Potentials so einfach wie Spielen: Je leichter Du herangehst, desto besser funktioniert es.
Mit der Zweipunkt-Methode – einer genial-einfachen und wirksamen „Blitzmeditation“ – loggen wir uns in drei verblüffenden Schritten unmittelbar in jene kreative Ebene unseres Geistes ein, auf der alles möglich ist. Scheinbar wie von selbst reagiert unser autonomes Nervensystem: Emotionale Stress-Muster, limitierende Glaubenssätze und andere innere Fesseln lösen sich, blockierte Kräfte kommen am eigenen Leib spürbar ins Fließen, nicht selten verbessern sich auch lange bestehende körperliche Beschwerden im selben Augenblick.

Daten:

Mittwoch, 11.07.2018

15:00 – 18:00

Ersatztermin Zweipunkt-Methode

Unser Unbewusstes arbeitet jede Sekunde für uns – und doch wirkt es manchmal wie ein Fremder.

Ort: SBB, Wendenstr. 493, Raum 129

Dozent*in: Oskar Scherner

Dozent*in: Oskar Scherner

Datum: 11.07.2018, 15-18 Uhr

Ort: SBB, Wendenstr. 493, Raum 129

SocialAcademy Anmeldung

  • Die Teilnahmegebühr beträgt 15 € pro Person (7 € ermäßigt für Schüler*innen, Student*innen, Rentner*innen, Menschen mit geringem bzw. keinem Einkommen – Nachweise sind vorzulegen). Für die Mitarbeiter*innen der SBB-Gruppe ist das Angebot kostenlos.
  • 48 Stunden vor Seminarbeginn ist die Anmeldung verbindlich.
  • Die Anzahl der Plätze ist auf 20 Teilnehmer*innen pro Seminar beschränkt.
  • Nach der Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung mit den Seminarinhalten per Mail.

Die nächsten Seminare

Mittwoch, 18.07.2018

15:00 – 18.00

Leben mit Behinderung. “So what?”

Das Seminar wird sich intensiv um die Fragen drehen: Was ist eigentlich “Inklusion” und wie kann ich erreichen, dass sich die Menschen dafür begeistern können?

Dozent*in: Klaus Becker

Mittwoch, 08.08.2018

15:00 – 18.00

SBB goes online!

Alle interessierten Kolleg*innen aus der gesamten SBB-Gruppe sind wieder herzlich zum Thinktank „SBB goes online“ eingeladen:
Wir denken den Digitalisierungsprozess gemeinsam, lernen voneinander und entwickeln moderne Strategien! Der Schwerpunkt diesmal: E-Learning – Angebote und Möglichkeiten.

Dozent*in: Christian Walther

Mittwoch, 15.08.2018

15:00 – 18.00

Performance Training

Wie schaffe ich es, gehört und wahrgenommen zu werden? Höre ich meinen Mitmenschen wirklich zu? Wie schaffe ich es, Gesprochenes nicht mehr so persönlich zu nehmen – im Umgang mit meinem Gegenüber sachlicher und professioneller zu werden und dabei trotzdem authentisch und emphatisch zu bleiben?

Dozent*in: Jennifer Zaborski

-->