Sozialpädagogische/r Assistent/in (SPA) 2019-08-30T11:52:46+00:00

„EduCation+

Sozialpädagogische/r Assistent/in (SPA)

mehr erfahren...

EduCation+

Mit unserem Format EduCation+ legen wir den Fokus sowohl auf pädagogische Fragestellungen bei der Erziehung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen, um sie für die Zukunft zu stärken, als auch auf die nachhaltige Verbesserung Ihrer Situation als Fachkraft im Erziehungsalltag. Gerne kommen wir auch zu Ihnen, um in Workshops und bei Inhouse-Fortbildungen einen Beitrag für eine nachhaltige, nach vorne gerichtete Entwicklung in Ihrer Einrichtung zu leisten.

Sozialpädagogische/r Assistent/in (SPA)

Die Kinder brauchen Sie!

Auch in Hamburg herrscht noch immer ein Fachkräftemangel im Bereich der Ganztagskinderbetreuung. Im Juni 2018 waren, laut Jobbörse der Agentur für Arbeit, 460 offene SPA-Stellen ausgeschrieben.

Mit der Externenprüfung wird der Weg für den Quereinstieg in die pädagogische Arbeit mit Kindern, teilweise auch Jugendlichen, eröffnet und bietet Arbeitssuchenden mit pädagogischem Hintergrund eine echte Perspektive.

.

Vorbereitung auf die Externenprüfung zum/ zur staatlich geprüften Sozialpädagogischen Assistenten/in (SPA)

  • in VOLLZEIT
  • per Bildungsgutschein über Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter

.

… in den Prüfungsfächern:

  • Sozialpädagogisches Handeln
  • Sprache und Kommunikation
  • Naturwissenschaft und Gesundheit
  • Mathematik und Fachenglisch
  • Entwicklung und Bildung
  • Bewegung
  • Spiel
  • Musik sowie
  • Kreative Gestaltung

.

Der Praxisteil findet in Einrichtungen der Kinderpflege innerhalb Hamburg und der Metropolregion Hamburg statt.

Zeitlicher Umfang

Start:

1. Dezember 2019

Gesamtanzahl Unterrichtsstunden:

1.663 Unterrichtsstunden

Anzahl betrieblicher Praktikumsstunden:

1.232 Stunden

Gesamtdauer der Maßnahme in Wochen:

78 Wochen

davon in der SocialAcademy:

38 Wochen

davon im Praktikum:

34 Wochen

davon Urlaub:

6 Wochen/ individuell verteilt

.

Welche Zugangsvoraussetzungen müssen Sie erfüllen? – (mindestens eine)

  • Sie sind gerade mit der Schule fertig und suchen ein Tätigkeitsfeld im sozialen Bereich.
  • Sie sind arbeitssuchend oder von Arbeitslosigkeit bedroht.
  • Sie sind lernbereit und möchten sich gerne auf Berufsschulniveau mit theoretischen Kontexten auseinandersetzen.
  • Sie möchten gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und haben Lust, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden.

.

Schulische Voraussetzungen

  • Sie haben einen Mittleren Schulabschluss (MSA) oder sind in die gymnasiale Oberstufe versetzt.
  • Sie bringen Deutschkenntnisse auf mindestens B2 – Niveau mit.

.

Sonstige Bedingungen

  • Aktuelles erweitertes Führungszeugnis nach §30a Bundeszentralregistergesetz
  • Gesundheitszeugnis
  • Hygiene-Belehrung nach §43 IfSG

.

Wo findet die Ausbildung statt?
si! soziales & innovation gGmbH / SocialAcademy
Wendenstraße 493
20537 Hamburg

Ihre Vorteile

Persönliches Coaching und intensive Betreuung

Während der gesamten Ausbildung stehen Ihnen unsere Ausbildungsleitung und ein persönlicher Coach zur Seite und unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Ausbildung.

.

Engagierte und erfahrene Dozent*innen

Uns ist wichtig, dass Sie bestmöglich in einen Job kommen. Unsere Dozent*innen sind erfahren, vernetzt und bereiten den Unterrichtsstoff so auf, dass Sie Spaß daran haben werden, zu lernen.

.

Förderunterricht und Deutsch bei Bedarf

Wenn Sie es brauchen, bieten wir Coaching und Deutschunterricht an, so dass Sie jederzeit an Bord bleiben!

.

Ausgezeichnetes Netzwerk und kollegiale Unterstützung durch die complete GmbH

Die si! gGmbH ist als Kinder-, Jugend- und Familienhilfeträger sehr vernetzt mit Einrichtungen und den ASD Hamburgs und hat mit der complete GmbH eine Partnerin, die in der gesamten Metropolregion Fachpersonal in Kindertagesstätten vermittelt.

Qualitätskriterien für Ihre Weiterbildung

  • Wir sind ein zertifizierter Träger der Weiterbildung und arbeiten nach regelmäßig überprüften Qualitätsstandards.
  • Wir beraten Sie zu unseren Fortbildungen und entwickeln für Sie gern bedarfsorientierte Angebote für ihre Einrichtungen.
  • Unsere Dozent*innen sind fachlich und pädagogisch qualifiziert und verfügen über fundierte Praxiserfahrungen.
  • Für alle Veranstaltungen erhalten sie eine Teilnahmebescheinigung oder ein Zertifikat.

Information & Kontaktanfrage

Rufen Sie uns gerne an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder kommen Sie zu einer unserer Infoveranstaltungen vorbei. Wir beraten Sie ausführlich und klären Ihre individuellen Fragen. Auf Wunsch vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch.

SBB-Kundencenter

Wendenstr. 493

20537 Hamburg-Hamm

.

Tel.: 040 – 21112 – 123

E-Mail: kundencenter@sbb-hamburg.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9-13 Uhr

.

Für vertiefende Fragen stehen Ihnen auch unsere Ansprechpartner Herr Traulsen und Herr Höcker zur Seite.

Tel.: 040 – 21112 – 591

E-Mail: info@sbb-si.de

.

Infoveranstaltung

  • Alle wichtigen Informationen: Termine, Inhalte, Zugangsvoraussetzungen und Berufschancen
  • Eine gute Gelegenheit, um individuelle Fragen zu stellen. Auf Wunsch können Sie im Anschluss eine persönliche Beratung vereinbaren.

.

Termin: Jeden 1. Mittwoch im Monat von 15-16 Uhr

Ort: SBB-Kundencenter, Wendenstr. 493, 20537 Hamburg-Hamm

.

Melden Sie sich gerne an, wenn Sie teilnehmen möchten:

Tel.: 040 – 21112 – 123

E-Mail: kundencenter@sbb-hamburg.de

.

Hier gelangen Sie zum aktuellen Flyer mit Wegbeschreibung: Download

.

Möchten Sie, dass wir uns bei Ihnen melden, dann nutzen Sie unser Kontaktformular, zu dem Sie über das untere Feld “jetzt anmelden” gelangen.

.

  • Hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).
  • Im Feld “Ihre Nachricht” können Sie uns Ihre Erfahrungen und Motivation zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erläutern.
  • Wir kontaktieren Sie anschließend gerne.

-->