Professioneller Umgang

mit Widerständen in der Kommunikation 

mehr erfahren...

SocialAcademy – „Kommunikation

Dieses Seminar gehört zu der Kategorie “Kommunikation”.

Professioneller Umgang mit Widerständen in der Kommunikation 

Widerstand des Gesprächspartners, Streit sowie das Aufeinanderprallen unterschiedlicher Auffassungen kommen in der beruflichen Arbeit immer wieder vor.

 

Trotz vielfältiger Bemühungen kommen wir oftmals an einen Punkt, von dem aus effektive Lösungen bzw. Ergebnisse in der Kommunikation kaum oder gar nicht mehr möglich sind. In diesem Workshop erhalten Sie Einblicke in konstruktive Konfliktlösungen sowie in effektive und zielgerichtete Kommunikation bei Widerständen des/der Kommunikationspartner:in. 

 

Inhalte:

 

  • Effektive Gesprächsführung: verstehen & anwenden
  • Schaffung eines lösungsfördernden Gesprächsklimas
  • Hilfreiche Interventionen bei konflikthaften oder abwehrenden Reaktionen

 

Ziele:

 

Konstruktive Konfliktlösungen sowie in effektive und zielgerichtete Kommunikation bei Widerständen des/der Kommunikationspartner/in.

Daten

Dozentin: Jutta Junghans
Termin: 13.03.2024 von 09-16 Uhr
Ort:

Raum:

Kosten:

SocialAcademy, Wendenstraße 493, 20357 Hamburg

siehe Aushang am Empfang

210€ (ermäßigt 126€); kostenlos für Mitarbeiter:innen der SBB

Informationen zur Anmeldung

  • Teilen Sie uns bitte Ihre Rechnungsadresse bei Anmeldung mit
  • Die Ermäßigung gilt für Schüler:innen, Student:innen, Rentner:innen, Menschen mit geringem bzw. keinem Einkommen – Nachweis bitte vorlegen
  • Damit die Veranstaltungen mit der erforderlichen Mindestanzahl an Teilnehmer:innen durchgeführt werden kann, bitten wir Sie, uns umgehend darüber in Kenntnis zu setzen, sollten Sie wider Erwarten nicht an der Veranstaltung teilnehmen können
  • Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne per E-Mail an info@SocialAcademy.de oder telefonisch kontaktieren

Qualitätskriterien für Ihre Weiterbildung

  • Die SocialAcademy ist ein nach AZAV und DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Träger der Weiterbildung und arbeitet nach regelmäßig überprüften Qualitätsstandards 
  • Unsere Dozent:innen sind fachlich und pädagogisch qualifiziert und verfügen über fundierte Praxiserfahrungen
  • Nach Ihrer Teilnahme erhalten Sie innerhalb von vier Wochen eine Teilnahmebescheinigung und gegebenenfalls ein Handout per Mail
  • Weiterhin beraten wir Sie gerne zu unseren Fortbildungen und entwickeln für Sie bedarfsorientierte Angebote für Ihre Einrichtung.