SocialAcademy – „Know-how to go!“

Wir bieten mit der SocialAcademy wöchentlich ein breitgefächertes Wissen an Seminaren, Lesungen und Performances zu aktuellen gesellschaftlichen Themen an. Die Themen werden praxisorientiert, kurz und knackig präsentiert und laden zum Treffen, Mitmachen und Lernen ein. Die SocialAcademy ist ein Begegnungsraum zum Austausch für alle.

Neue Lust zu arbeiten: alter(n)sgerechte Teamentwicklung 

Die Aufgaben von Mitarbeitern, die Anspruchshaltung der Kunden oder Eltern, die Einhaltung von Regeln oder auch das tägliche Miteinander etc. verändern sich in den Generationen. Überforderung, Gefühle von mangelnder Wertschätzung und Mitsprache bis zur Demotivation untergraben die einstige „Lust auf Arbeit“ und den „Teamgeist“. 

Dieser Workshop lädt das Team zu einem Perspektivenwechsel ein. Die Mitarbeiter lernen innerhalb ihrer komplexen Arbeits- und Lebenswelten ihre abteilungs- bzw. teamspezifischen Arbeitsabläufe & Prozesse als auch ihre Unternehmenskultur gemeinsam dahin gehend zu überprüfen, inwieweit sie den aktuellen Bedürfnissen standhalten und sie dort, wo es sinnvoll erscheint, entsprechend zu anzupassen. 

Die Frage ist also nicht, „wer arbeitet besser, „Jung“ oder „Alt“, sondern wie schaffen es die unterschiedlichen Generationen auch zukünftig mit den permanenten Veränderungsprozessen kreativ oder sogar innovativ umgehen zu können? 

Lassen Sie sich als Team gemeinsam von neuen Ideen und Ansätzen inspirieren. 

Ihr Nutzen: Sie arbeiten auf Augenhöhe mit gegenseitigem Respekt. Durch den Perspektivenwechsel entdecken Sie neue Handlungsalternativen, ein wachsendes „Wir-Gefühl“. Der gemeinsame Prozess der Veränderung führt zu mehr Vertrauen, Leistungsbereitschaft & Produktivität. 

 

Inhalte:

  • Einführung in die Arbeitsmarktsituation & Generationenverteilung 
  • Werte in den Generationen und Lebensphasen 
  • Arbeit mit Leid(T)sätzen zu den Themen: “Alter” & Jugend“, „Digital & Analog“ 
  • Auf den Prüfstand: Arbeitsprozesse & Abläufe 
  • Sichtbarkeit: Ressourcen & Kompetenzen in den Generationen 

Daten:

Dozent*in: Sibyl Backe-Proske

Datum: 07.12.2021, 09-15:30 Uhr

Ort: Wendenstraße 493, 20537 Hamburg

Kosten: 140€ (ermäßigt 84€); kostenlos für Mitarbeiter*innen der SBB

Informationen zur Anmeldung

  • Maximal können 15 Personen an der Veranstaltung teilnehmen
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 140€ pro Person (84€ ermäßigt für Schüler*innen, Student*innen, Rentner*innen, Menschen mit geringem bzw. keinem Einkommen – Nachweise sind vorzulegen)
  • Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Rechnung aus. Geben Sie hierfür bitte bei der Anmeldung Ihre Rechnungsadresse an
  • Alternativ können Sie den Betrag passend und in bar zur Veranstaltung mitbringen. Anschließend erhalten Sie eine Quittung für Ihre Unterlagen
  • Für die Mitarbeiter*innen der SBB-Gruppe ist das Angebot kostenlos
  • Damit wir die Veranstaltungen qualitativ hochwertig und mit der erforderlichen Mindestanzahl an Teilnehmer*innen durchführen können, bitten wir Sie, uns umgehend per Mail an info@SocialAcademy.de darüber in Kenntnis zu setzen, sollten Sie nach Ihrer getätigten Anmeldung doch nicht an der Veranstaltung teilnehmen können

Qualitätskriterien für Ihre Weiterbildung

  • Die SocialAcademy ist ein nach AZAV und DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Träger der Weiterbildung und arbeitet nach regelmäßig überprüften Qualitätsstandards 
  • Unsere Dozent*innen sind fachlich und pädagogisch qualifiziert und verfügen über fundierte Praxiserfahrungen
  • Nach Ihrer Teilnahme erhalten Sie innerhalb von vier Wochen eine Teilnahmebescheinigung und gegebenenfalls ein Handout per Mail
  • Weiterhin beraten wir Sie gerne zu unseren Fortbildungen und entwickeln für Sie bedarfsorientierte Angebote für Ihre Einrichtung.

Die nächsten Seminare