SocialAcademy – „Know-how to go!“

Wir bieten mit der SocialAcademy wöchentlich ein breitgefächertes Wissen an Seminaren, Lesungen und Performances zu aktuellen gesellschaftlichen Themen an. Die Themen werden praxisorientiert, kurz und knackig präsentiert und laden zum Treffen, Mitmachen und Lernen ein. Die SocialAcademy ist ein Begegnungsraum zum Austausch für alle.

Kollegiale Beratung

Oftmals sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Oder die naheliegende Lösung vor lauter Störfaktoren nicht.

(Nicht nur) im Arbeitsalltag begegnen uns Situationen, die wir nicht gut gelöst bekommen und uns lange beschäftigen. Wir drehen uns im Kreis und kommen nicht weiter. Ein Tool, um aus dieser Spirale auszutreten, ist die Kollegiale Beratung.

In der Kollegialen Beratung finden Personen zusammen, um sich wechselseitig und systematisch zu schwierigen Fällen zu beraten und Lösungen für konkrete Fragestellungen zu entwickeln.

Das Seminar wird die Möglichkeit bieten, die Methodik nach einer Einführung anhand eigener Beispiele auszuprobieren. Ziel ist es, Teilnehmende dazu anzuleiten, selbstständig eine Kollegiale Beratungsgruppe weiterzuführen.

.

Jule Rosendahl ist seit 2006 in der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) unterwegs & seit 2012 als Supervisorin tätig.

Daten:

Dozent*in: Jule Rosendahl

Datum: 06.05.2020, 15-18 Uhr

Ort: Stiftung Berufliche Bildung, Wendenstr. 493, 20537 Hamburg, 1. Stock, Raum 129

Kosten: 30€ (ermäßigt 15€); kostenlos für Mitarbeiter*innen der SBB

Informationen zur Anmeldung

  • Maximal können 15 Personen an der Veranstaltung teilnehmen
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 30€ pro Person (15€ ermäßigt für Schüler*innen, Student*innen, Rentner*innen, Menschen mit geringem bzw. keinem Einkommen – Nachweise sind vorzulegen)
  • Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Rechnung aus. Geben Sie hierfür bitte bei der Anmeldung Ihre Rechnungsadresse an
  • Alternativ können Sie den Betrag passend und in bar zur Veranstaltung mitbringen. Anschließend erhalten Sie eine Quittung für Ihre Unterlagen
  • Für die Mitarbeiter*innen der SBB-Gruppe ist das Angebot kostenlos
  • Damit wir die Veranstaltungen qualitativ hochwertig und mit der erforderlichen Mindestanzahl an Teilnehmer*innen durchführen können, bitten wir Sie, uns umgehend per Mail an info@socialacademy.de darüber in Kenntnis zu setzen, sollten Sie nach Ihrer getätigten Anmeldung doch nicht an der Veranstaltung teilnehmen können.

Qualitätskriterien für Ihre Weiterbildung

  • Die SocialAcademy ist ein nach AZAV und DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Träger der Weiterbildung und arbeitet nach regelmäßig überprüften Qualitätsstandards 
  • Unsere Dozent*innen sind fachlich und pädagogisch qualifiziert und verfügen über fundierte Praxiserfahrungen
  • Nach Ihrer Teilnahme erhalten Sie innerhalb von vier Wochen eine Teilnahmebescheinigung und gegebenenfalls ein Handout per Mail
  • Weiterhin beraten wir Sie gerne zu unseren Fortbildungen und entwickeln für Sie bedarfsorientierte Angebote für Ihre Einrichtung.

Die nächsten Seminare

Mittwoch, 13.05.2020

15:00 – 18:00

Einführung: Gewaltfreie Kommunikation

Entwickelt von dem amerikanischen Psychologen Marshall B. Rosenberg wird GFK seit den 60’er Jahren weltweit gelehrt und trainiert. GFK ist eine Grundhaltung und ein sehr wirkungsvolles Instrument in der Bearbeitung jedweder Konflikte.

Dozent*in: Andrea Franke

Mittwoch, 20.05.2020

15:00 – 18:00

Gesetzliche Rentenversicherung

Sie ist ein wichtiger Baustein für die Altersvorsorge: Die gesetzliche Rentenversicherung, sprich Altersrenten, Erwerbsminderungsrenten und Hinterbliebenenrenten. Für rentennahe und -ferne Jahrgänge interessant!

Dozent*in: Harald Hofmann

Mittwoch, 27.05.2020

15:00 – 18:00

Eintrittskarte Bewerbung

In einer Bewerbung kann jede Kleinigkeit entscheidend sein und eine Reihe von Kleinigkeiten machen das Ganze aus. Was soll, was kann, was muss? Wie können Sie Ihre Teilnehmer*innen individuell unterstützen?

Dozent*in: Holger Timmermann