Finn Rößner 2019-01-03T15:36:28+00:00

Finn Rößner

Ausbildung:

  • Studium der Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Schwerpunkt Erwachsenenbildung/Weiterbildung (Universität Hamburg)
  • Ausbildungen in Systemisch-Integrativem Coaching und Psychotherapie (CAD, Metaforum). Hypnose-Master-Coach (DVH). Kommunikations-Psychologie (F.Schulz von Thun)
  • Jahrelanges Mentoring, Supervision und Peer-Lernen u.a. bei und mit Thies Stahl, Luciano Alves, Bernd Isert, Kai Stupperich und Oskar Scherner

.

Erfahrungen:

Finn Rößner ist Systemdenker und Humanist mit einer tiefen Leidenschaft zur Arbeit mit Gruppen und veränderungsbereiten Individuen. Er ist Lehrcoach und Ausbildungsleitung der Coach Akademie Deutschland, veranstaltet System- und Familienaufstellungen in Hamburg und Lübeck.

Er konzipiert und führt verschiedene Ausbildungen im Bereich Coaching, Kommunikation und freier Psychotherapie an verschiedenen Instituten, u.a. Universität Hamburg, durch.

Als psychologischer Berater und systemischer Coach berät er Individuen, Paare und Familien, sowie Geschäftspartner, Teams und kleine Unternehmen in eigener Praxis in Hamburg.

.

Meine Angebote in der SocialAcademy:

Der Körper im Konflikt: Körpersprache und Embodiment, Teufelskreis-Modell und State-Orientierung. Systemisches Denken meets Achtsamkeit & Verantwortung. Oder „Vom Blame-Game zum Game-Change.“

.

Über mich:

Freiheit halte ich für eine Frage der Haltung. Leichtigkeit sollten wir ernst nehmen. Gute Seminare berühren und bewegen: Es darf also gelacht und geweint werden. Man sagt mir Begeisterungsfähigkeit, Humor und Einfühlungsvermögen nach. Einen Einblick gibt es hier: Video

Website

www.finnr.de | www.familienfrieden.com | www.coach-akademie-deutschland.de

-->