Claudia Bär 2019-05-22T16:58:36+00:00

Claudia Bär

Ausbildung:

Studium der Kunstpädagogik und Kunsttherapie an der Fachhochschule Ottersberg, 4-jährige Vertiefung der malerischen Prozesse an der Asszena Malschule in Dornach/Schweiz, Weiterbildung in Kunsttherapie/Diagnostik bei Hildrun Rolff (Alanus Hochschule Alfter), Masterstudiengang Kunstanaloges Coaching an der Medical School Hamburg (Voraussichtlich September 2019), Diverse Seminare zu den Themen (Tanz, Improtheater, Ernährung, Psychotherapie)

.

Erfahrungen:

  • Langjährige Arbeit als Kunsttherapeutin im klinischen Zusammenhang
  • diverse Workshops im Bereich Kunst, Kunsthandwerk und „Lebenskunst” für alle Lebensalter (privat, Schulen, soziale Einrichtungen)
  • Erwachsenenbildung im Künstlerischen (Alltagsbegleiter, Sozialassistenz, Altentherapeut)
  • Künstlerische Interventionen in Altenheimen und im Hort
  • Coach und künstlerische Begleitung im Projekt KreaStart

.

Mein Angebot für die SocialAcademy:

  • Coaching mit künstlerischen Mitteln

.

Über mich:

Mit meiner künstlerischen Haltung gehe ich immer wieder gerne mit Menschen in Begegnungen aller Arten. Es fasziniert mich, mit ihnen gemeinsam genau zu betrachten, Handlungsweisen zu benennen, Emotionen zu wecken, Entwicklungsmöglichkeiten auszuloten und neue Ausrichtungen greifbar zu machen.

Mein Motto: Starkes Tun, stärkeres Sein!

-->