„MasterClasses“

Bindung – Förderung sicherer Bindung in Krippe, Kita und Tagespflege

mehr erfahren...

SocialAcademy – „MasterClasses“

Die MasterClasses bieten hochwertige Fort- und Weiterbildungsangebote für pädagogische und psychologische Fach- und Führungskräfte, um theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten für private als auch berufliche Herausforderungen zu erwerben oder zu vertiefen.

Bindung – Förderung sicherer Bindung in Krippe, Kita und Tagespflege

Die frühkindliche Eltern-Kind-Bindung ist das Fundament für die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes. Eine sichere Bindung ist eine gute Grundlage für eine gesunde emotionale, kognitive und motorische Entwicklung.

 

Viele Kinder kommen jedoch mit anderen frühen Bindungserfahrungen in die Einrichtung. Die Auswirkungen können sich in ihrem Verhalten und in möglichen Symptomen zeigen.

 

Wie das Kind gebunden ist, wird in der Eingewöhnung, der Trennungs- und Abholsituation, der Kontaktaufnahme und dem Spielverhalten erkennbar.

 

Im Workshop betrachten wir kindliches Verhalten anhand von Fallbeispielen aus Sicht der Bindungstheorie, um mögliche Bindungsmuster und die dahinter verborgenen Bedürfnisse zu erkennen. Und wir gehen der Frage nach, wie dem Kind das Erleben positiver Bindungen in Krippe, Kita und Tagespflege ermöglicht wird. Denn ErzieherInnen und Tagesmütter/Tagesväter sind nach den Eltern weitere wichtige und prägende Bindungspersonen.

 

Ein weiteres Thema ist das bindungsorientierte Elterngespräch.

Daten

Dozent*in: Sigrid Peters
Datum: Fr., 12.11.21 von 09-16 Uhr
Ort:

Kosten:

SBB, Wendenstraße 493, 20537 Hamburg

140€ (ermäßigt 84€); kostenlos für Mitarbeiter*innen der SBB

Informationen zur Anmeldung

  • Teilen Sie uns bitte Ihre Rechnungsadress bei Anmeldung mit
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 140€ pro Person (84€ ermäßigt für Schüler*innen, Student*innen, Rentner*innen, Menschen mit geringem bzw. keinem Einkommen – Nachweise sind bitte vorzulegen)
  • Für die Mitarbeiter*innen der SBB-Gruppe ist das Angebot kostenlos
  • Damit die Veranstaltungen mit der erforderlichen Mindestanzahl an Teilnehmer*innen durchgeführt werden kann, bitten wir Sie, uns umgehend darüber in Kenntnis zu setzen, sollten Sie wider Erwarten nicht an der Veranstaltung teilnehmen können.
  • Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne per E-Mail an info@SocialAcademy.de oder telefonisch unter +49 40 21112 – 159 kontaktieren.

Qualitätskriterien für Ihre Weiterbildung

  • Die SocialAcademy ist ein nach AZAV und DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Träger der Weiterbildung und arbeitet nach regelmäßig überprüften Qualitätsstandards 
  • Unsere Dozent*innen sind fachlich und pädagogisch qualifiziert und verfügen über fundierte Praxiserfahrungen
  • Nach Ihrer Teilnahme erhalten Sie innerhalb von vier Wochen eine Teilnahmebescheinigung und gegebenenfalls ein Handout per Mail
  • Weiterhin beraten wir Sie gerne zu unseren Fortbildungen und entwickeln für Sie bedarfsorientierte Angebote für Ihre Einrichtung.